Kokosöl gegen verschmierte Duschwände

Klasse Tip für verschmierte Duschwände: Seifenreste an Duschwänden und Fliesen sehen nicht nur unschön aus, sondern sind auch perfekte Nistplätze für Bakterien, Keime und Pilze. Macht euch eine Mischung aus flüssigem Kokosöl und Essig und reibt die Duschwände und Fliesen damit ab. Mit heißem Wasser die Rückstände abspritzen und schon erstrahlt die Duschwand in neuem Glanz!Duschkabine

1 Gedanke zu “Kokosöl gegen verschmierte Duschwände”

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.