Tomaten-Kokos-Suppe

Rezept für Tomaten-Kokossuppe

Wir starten gesund und lecker in das neue Jahr.
Und zwar mit einem Rezept für eine Tomaten-Kokos-Suppe. Richtig gesund und exotisch, schnell zubereitet und kann beliebig variiert werden.

Zutaten:
400 ml Kokosmilch
400 g passierte Tomaten
800 ml Gemüsebrühe
2 Limetten
1 Bund Frühlingszwiebeln
NARDIAS Kokosöl

Zubereitung:
Den Knoblauch und die Frühlingszwiebeln möglichst klein schneiden und in dem Kokosöl anbraten.
Mit der Kokosmilch und den passierten Tomaten ablöschen, kurz aufkochen und die Gemüsebrühe dazugeben.
Auf Wunsch pürieren und zum Schluss den Limettensaft und etwas Zucker hinzugeben.
Die Suppe kann auch beliebig variiert werde, z.B. mit etwas Chili für Schärfe oder mit Garnelen.

Einen guten Appetit, Ihr Lieben!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.