Zu Inhalten springen Unternehmen Erstellen Analytics Anzeigen Angezeigt: Nardias-Natürlich Kokosnuss 95 Nardias-Natürlich Kokosnuss Conversions Verwalte deine Pinterest-Tags auf der Conversions-Seite. Mehr dazu Pinterest-Tag Tag-Manager Events testen Conversion-Upload Datei hochladen Upload-Verlauf Wir haben dein Tag noch nicht erkannt. Es kann bis zu 10 Minuten dauern, bis wir ein neu installiertes Tag automatisch erkennen. Falls du dein Tag manuell verifizieren möchtest, klicke auf den Button „Tag verifizieren“. Tag verifizieren Miss die Wirksamkeit deiner Pins Das Pinterest-Tag ermöglicht dir zu messen, wie effektiv deine Anzeigen Traffic auf deine Webseite generieren. Du kannst das Tag zu Folgendem verwenden: Verstehe deine Zielgruppe Audience Insights zeigen, wen du erreichst und was diese Nutzer interessiert. Erhalte relevante Metriken Conversion Events zeigt bestimmte Aktionen, die Nutzer auf deiner Webseite durchführen. Verifiziere Traffic Zeige alle Eventcodes an, die du deiner Webseite hinzugefügt hast und die ausgelöst wurden. Installiere das Pinterest-Tag Wähle aus, wo du das Pinterest-Tag installieren möchtest Verwende einen Integrationspartner Befolge die Installationsanweisungen mit detaillierter Entwicklerdokumentation. Mehr dazu Los geht's Füge der Webseite Code hinzu Befolge die Installationsanweisungen mit detaillierter Entwicklerdokumentation. Mehr dazu Code hinzufügen Sende Anweisungen per E-Mail Sende Anweisungen und Dokumentation an deinen technischen Support. E-Mail Code manuell hinzufügen Tag-ID: 2613264253533 Auf Partner prüfen Base Code installieren Automatisches Enhanced Match aktivieren Base Code konfigurieren Eventcode installieren Base Code installieren Füge den Base Code jeder Seite hinzu, auf der du Conversions erfassen möchtest. Wenn du Retargeting benutzen möchtest, fügst du diesen Code jeder Seite deiner Webseite hinzu. So erstellst du neue Zielgruppen für späteres Retargeting. Füge den Base Code zwischen den Tags und in deinem HTML-Dokument ein. Er sollte auf einer Seite nur einmal vorkommen und vor dem nachfolgenden Eventcode angezeigt werden. Verwende Enhanced Match, um einen besseren Einblick in deine Conversion-Daten zu erhalten. Durch die Weitergabe von E-Mail-Daten bei einer Conversion können wir diese besser einem Event auf Pinterest zuordnen. Um Enhanced Match zu verwenden, gibst du die E-Mail-Adresse des konvertierenden Benutzers (oder den SHA256-Hash der E-Mail) im blau hervorgehobenen EM-Parameter an. Klicke auf Help Center besuchen, um detaillierte Anweisungen zu erhalten.

DIY After-Sun-Lotion mit Kokosöl

Gerade die ersten warmen Sonnentage unterschätzt man schnell einmal, wenn es um einen möglichen Sonnenbrand geht.Was schnell und effektiv die Beschwerden lindert und die Haut pflegt, ist diese selbstgemachte After-Sun-Lotion. Einfach zusammen mischen und auf die Haut auftragen. Was übrig bleibt, kann in einem verschlossenem Glastiegel im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Natürliche Alternativen zu After-Sun-Lotions

Wer die letzten Sommertage genießt oder vielleicht sogar noch im Süden ist und sich sonnt, der kann auf spezielle After-Sun-Lotions getrost verzichten.Denn diese bestehen meist hauptsächlich aus chemischen Bestandteilen und Parfüm.Nehmt einfach reines Kokosöl oder auch NARDIAS Pflegecreme, denn beide erfüllen den wichtigsten Zweck einer After-Sun-Lotion: sie kühlen und spenden der Haut Feuchtigkeit. Und das … Weiterlesen …

Kokosöl als After-Sun-Lotion

Nach dem Sonnenbad wird eine After-Sun-Lotion empfohlen, um die Haut zu pflegen und vor dem Austrocknen zu schützen.Es muss aber keine fertige Lotion mit chemischen Inhaltsstoffen aus dem Geschäft sein. Denn Kokosöl kann auch hier angewendet werden.Legt es doch vorher in den Kühlschrank, dann ist der kühlende Effekt noch größer.So kühlt und pflegt Ihr Eure … Weiterlesen …