Kokosöl für Untenrum

Interessant für die Frauen unter uns:hochwertiges, biologisches Kokosöl, wie das Unsere, kann bedenkenlos gegen eine trockene Scheide verwendet werden. Scheidentrockenheit kann Frau in jedem Alter treffen, die Ursachen sind vielseitig, z.B. Stress, Medikamente und hormonelle Schwankungen. Die antibakterielle Wirkung des Kokosöls kann zudem sogar die Symptome von Scheidenpilz lindern.

Kokosöl ideal zum Braten

Kokosöl zum Braten ist eine feine Sache: es schmeckt und riecht lecker und ist zudem gesund.Und es hat sogar einen richtig tollen Vorteil gegenüber anderen Ölen, das es zum perfekten Öl für Braten und Backen macht: seinen hohen Rauchpunkt, der bei ca. 185-205°C liegt.Darunter versteht man die niedrigste Temperatur, bei der über einem erhitzten Öl … Weiterlesen …