DIY After-Sun-Lotion mit Kokosöl

Gerade die ersten warmen Sonnentage unterschätzt man schnell einmal, wenn es um einen möglichen Sonnenbrand geht.Was schnell und effektiv die Beschwerden lindert und die Haut pflegt, ist diese selbstgemachte After-Sun-Lotion. Einfach zusammen mischen und auf die Haut auftragen. Was übrig bleibt, kann in einem verschlossenem Glastiegel im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Selbstgemachtes Bräunungsöl mit Kokosöl

Du möchtest das Bräunen Deiner Haut ein wenig unterstützen? Und sie gleichzeitig vor den UV-Strahlen schützen? Und das alles auf rein natürlichem Weg? Dann haben wir hier ein tolles Rezept für Dich:1/4 Glas Kokosöl1/4 Glas Mandelöl, Weizenkeimöl oder Sesamöl1 EL Sheabutter oder Kakaobutter1/4 Glas Aloe Vera Gel10 Tropfen Karottenöl5 Tropfen Lavendelöl oder anderes ätherisches ÖlNach … Weiterlesen …

Kokosöl als After-Sun-Lotion

Nach dem Sonnenbad wird eine After-Sun-Lotion empfohlen, um die Haut zu pflegen und vor dem Austrocknen zu schützen.Es muss aber keine fertige Lotion mit chemischen Inhaltsstoffen aus dem Geschäft sein. Denn Kokosöl kann auch hier angewendet werden.Legt es doch vorher in den Kühlschrank, dann ist der kühlende Effekt noch größer.So kühlt und pflegt Ihr Eure … Weiterlesen …