DIY Kokos-Handcreme

Du liebst DIY? Dann haben wir ein tolles Rezept für eine natürliche Kokos-Handcreme für Dich! Du brauchst: 50 g Kakaobutter 40 g Kokosöl 1 EL (ca. 10g) pflegendes Öl (zum Beispiel Olivenöl, Mandelöl oder Traubenkernöl) wenige Tropfen ätherisches Öl, ganz nach Deinem Geschmack Zubereitung: Schmilz die Kakaobutter zusammen mit dem Kokosöl in einer Schüssel über … Weiterlesen …

Pflegendes Kokoshaaröl

Um gesundes, glänzendes und weiches Haar ohne viel Aufwand zu bekommen, gibt es eine einfache Lösung: nehmt eine leere Sprühflasche und gebt 2-3 Teelöffel Kokosöl hinein. Dann füllt Ihr die Flasche mit warmen Wasser auf und schüttelt sie gut. Die Mischung könnt Ihr nun direkt auf Euer Haar sprühen. Nicht nur für Zuhause, sondern auch … Weiterlesen …

Kokosöl entfernt Etiketten

Jeder kennt es: nervige Etiketten auf neu gekauften Gläsern, Schüsseln der sonstigen Dingen. Oft sind sie schwer wegzubekommen.Mit Kokosöl allerdings geht es ruck zuck: einfach etwas NARDIAS Kokosöl auf und um das Etikett reiben und einige Minuten einwirken lassen. Anschließend kann es schnell und einfach abgerubbelt werden.

Kokosöl pflegt Glattlederschuhe

Kokosöl pflegt Glattlederschuhe und lässt sie wieder glänzen. Befreit die Schuhe vorher von Schmutz. Nehmt dann etwas Kokosöl zwischen die Finger und reibt es auf die Schuhe. Lasst das Öl 10 Minuten einziehen und tupft anschließend das überschüssige Fett vorsichtig mit einem sauberen Tuch ab. Das Öl lässt eure Schuhe wieder glänzen und beugt sogar … Weiterlesen …