Kokosmarmelade

Marmelade einmal anders, und zwar mit Kokos.
 
Das braucht Ihr:
1,3 kg Mangos (reif)
1 Zitrone
250 ml Kokosmilch (z.B. hergestellt aus NARDIAS CocoMilk Pulver)
500 g Gelierzucker ( 3:1)
1 Päckchen Gelierfix (3:1, bei Bedarf)
ca. 6 Marmeladegläser (mittelgroß)
 
So wird es gemacht:
Für die Mango-Kokos-Marmelade die Mangos schälen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Saft der Zitrone und den Gelierzucker in einem Topf ca. 6 Stunden stehen lassen.
Pürieren und aufkochen, den Schaum abschöpfen.
Wenn kein Schaum mehr entsteht, die Kokosmilch unterrühren und kurz mitkochen lassen.
Gelierprobe machen, sollte es noch nicht fest werden, das Päckchen Gelierfix hinein rühren und weitere 10 Minuten kochen lassen.
Danach alles in die Gläser abfüllen und die Mango-Kokos-Marmelade 5 Minuten auf den Kopf stellen.
Fertig.
Kokos MArmelade
Lasst es Euch schmecken und überrascht Eure Liebsten mit der etwas anderen Marmelade.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.