Welttag des Gehirns

Heute, zum Welttag des Gehirns, möchten wir diesem auch einen Post widmen. Denn ohne unser Gehirn geht nichts, es leistet jeden Tag Unglaubliches. Deshalb sollten wir es auch gut behandeln, schließlich hängt unsere Geisteskraft einzig und allein von ihm ab. Kokosöl kann dazu beitragen, unser Gehirn fit zu halten. Die im Öl enthaltenen mittelkettigen Fettsäuren … Weiterlesen …

Mayonnaise mit Kokosöl

Wer einmal etwas Neues ausprobieren möchte, für den haben wir das: Mayonnaise mit Kokosöl. Du brauchst dafür:– 4 Eigelb– 1 EL Apfelessig– 1/2 TL getrockneter Senf– 1 Tasse flüssiges Kokosöl– 1/2 Tasse Olivenöl In einem Mixer das Eigelb, den Apfelessig und Senf gut vermischen.Nun bei laufendem Mixer langsam das Kokosöl und Olivenöl dazu schütten, um … Weiterlesen …

Aloe Vera-Kokosöl Creme gegen Dehnungsstreifen

Wer neben Kokosöl auch Aloe Vera gerne mag und mit Dehnungsstreifen zu kämpfen hat, dem kann ich Folgendes ans Herz legen:125 ml Aloe Vera Gel125 ml Kokosöl5 Tropfen Hagebuttenöl5 Tropfen OlivenölDas Kokosöl und Aloe Vera Gel vermischen bis eine homogene Creme entsteht. Dann Hagebutten- und Olivenöl dazugeben. Am besten nach dem Duschen in kreisförmigen Bewegungen … Weiterlesen …

Kokosöl beugt Mückenstichen vor

Dass Kokosöl sowohl bei Menschen als auch Tieren vorbeugend gegen Zeckenbisse wirkt, haben wir schon öfter gepostet. Allerdings hält es auch die lästigen Mücken fern- vorausgesetzt es ist ein hochwertiges Kokosöl, so wie unseres. Dieses wirkt dann nämlich doppelt:auf die Haut aufgetragen, überdeckt es zum einen den Schweißgeruch, der die Mücken anzieht. Und zum anderen … Weiterlesen …

Weltschlaftag

Heute, am 13. März, ist der Weltschlaftag.Was sich erst einmal seltsam anhört, hat aber durchaus einen ernsten Hintergrund.So soll dieser Tag dazu beitragen, über gesunden und erholsamen Schlaf aufzuklären.Dafür gibt es viele Tips, einer davon hat mit Kokosöl zu tun: nehmt vor dem Schlafen noch etwas davon zu Euch, entweder zum Abendessen oder einfach pur. … Weiterlesen …

Kokos-Bananen-Milchshake

Es ist mal wieder Zeit für ein leckeres Rezept, diesmal einen Kokos-Banane-Shake, der schon einmal Lust auf Sommer und Sonne macht. Für zwei Portionen braucht Ihr: 1 EL Kokosflocken 160 ml Kokosmilch (welche Ihr auch mit NARDIAS Coco-Milchpulver zaubern könnt) 400 ml (fettarme) Milch 2 EL Limettensaft 1TL Vanillezucker 1 Banane Zunächst die Kokosflocken in … Weiterlesen …

Weichspüler aus Essig und Kokosöl

In herkömmlichen Weichspülern sind jede Menge ungesunder und teilweise ekliger Stoffe enthalten.Möchtest Du trotzdem nicht auf weiche und duftende Wäsche verzichten, kannst Du dies tun: gib in das Weichspülerfach Deiner Waschmaschine einfach etwas Essig. Die Wäsche riecht nach dem Waschen nicht danach, sondern nach gar nichts.Für den guten und dezenten Kokosduft Deiner Wäsche gibst Du … Weiterlesen …

Kokosöl gegen trockene Kinderhaut

Nicht nur wir Erwachsenen haben mit trockener Haut zu kämpfen.Auch viele Kinder haben besonders in den Wintermonaten trockene Hautstellen.Doch auch hier hilft NARDIAS Kokosöl.Einfach nach Bedarf auf die trockenen Hautstellen auftragen.Netter Nebeneffekt: es schmeckt lecker und ist richtig gesund, also darf auch ruhig nebenbei genascht werden.

Kokosfasermatte als natürlicher Kälteschutz

Und wieder ein tolles und natürliches Produkt, das dank der Kokospflanze hergestellt werden kann: Kokosmatten. Diese werden aus Kokosfasern hergestellt und gibt es online in unterschiedlichen Größen zu kaufen. Verwendet werden sie z.B. als Kälteschutz für Topfpflanzen, indem sie einfach um den Topf gewickelt werden. Außerdem können sie zur Dämmung von Kleintiergehegen und als Antirutschmatte … Weiterlesen …

Kokosfleisch als Wurmprophylaxe

Dass Kokosöl im Hundefutter gesund ist und gegen Zecken vorbeugt, wissen wir bereits. Allerdings lieben viele Hunde auch das Fleisch der Kokosnuss und das dürfen sie ruhig genießen.Dieses wirkt nämlich als natürliche Wurmprophylaxe. Gebt einfach ein wenig Kokosraspeln über das Hundefutter oder direkt frisches Kokosfleisch zum Fressen. So sehr Eure Hunde es wahrscheinlich lieben werden, … Weiterlesen …